Informationen zu den Zielen der Reihe und den Inhalten der einzelnen Bände finden Sie hier

 

  • Reichard, Christoph, Scheske, Michael, Schuppan, Tino (Hrsg., 2004):

Das Reformkonzept E-Government. Potenziale - Ansätze - Erfahrungen.

E-Government und die Erneuerung des öffentlichen Sektors Bd. 1. Münster: LIT Verlag.

  • Klewitz-Hommelsen, Sayeed, Bonin, Hinrich (Hrsg., angekündigt):

Die Zeit nach dem E-Government.

E-Government und die Erneuerung des öffentlichen Sektors Bd. 2. Münster: LIT Verlag.

  • Wölm (2004):

Kommunale Datenverarbeitungszentralen. Situationsanalyse und Entwicklungspersepktiven.

E-Government und die Erneuerung des öffentlichen Sektors Bd. 3. Münster: LIT Verlag.

  • Klischewski, Ralf, Wimmer, Maria (Hrsg., 2005):

Wissensbasierte Prozessmanagement im E-Government.

E-Government und die Erneuerung des öffentlichen Sektors Bd. 4. Münster: LIT Verlag.

  • Schwiering, Katrin (2005):

E-Government: Ein Konzept zur innovativen Neugestaltung öffentlicher Aufgabenwahrnehmung.

E-Government und die Erneuerung des öffentlichen Sektors Bd. 5. Münster: LIT Verlag.

  • Andersen, Christoph (angekündigt):

Wettbewerbsfähigkeit kommunaler IT-Dienstleister .

Lokale Gestaltungsstrategien und Effekte.

E-Government und die Erneuerung des öffentlichen Sektors Bd. 6. Münster: LIT Verlag.